Willkommen auf www.heimdiagnose.de

Informationsportal

Gesundheitstests für zu Hause - Heimtests - Schnelltests - Selbsttests


Kostenloser Fettverteilungs-Rechner Online: Taille-Hüfte-Quotient Taille-Hüfte-Verhältnis berechnen

Körpergewicht und Body-Mass-Index (BMI) haben einen Einfluss auf unsere Gesundheit.


Um das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkankungen zu beurteilen, spielen aber die Verteilung des Körperfetts sowie der Taillenumfang eine viel wichtigere Rolle.

Denn je nachdem, wo sich die Fettdepots im Körper ansammeln, kann das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht sein.

Eine Methode zur objektiven Beurteilung der Körperfettverteilung bei Erwachsenen mit leichtem bis mäßigem Übergewicht ist der sogenannte Taille-Hüft-Quotient (T/H-Quotient).


Dafür wird der Taillenumfang durch den Hüftumfang geteilt. Der T/H-Quotient zeigt, wo das Körperfett lokalisiert ist.

Sitzt es im unteren Körperbereich, das heißt an den Oberschenkeln und Hüfte, spricht man von dem sogenannten Birnen-Typ. Wenn das Körperfett vor allem in der Körpermitte angesiedelt ist, das heißt am Bauch, so spricht man von dem sogenannten Apfel-Typ. Während Frauen meist Birnen-Typen sind, neigen Männer eher zur Apfelform. Der Apfeltyp ist einem höheren Risiko ausgesetzt, an Diabetes, Bluthochdruck oder Herz-/ Kreislaufstörungen zu erkanken.

Sie möchten jetzt gerne wissen, ob Sie ein Apfel- oder ein Birnen-Typ sind? Mit dem T/H-Quotient-Rechner finden Sie es schnell heraus. Neben der Antwort auf diese Frage erhalten Sie am Ende des Tests interessante Informationen zu den Auswirkungen der Körperfettverteilung auf die Gesundheit sowie Tipps zum Abnehmen und zu einer gesunden, ausgewogenen Ernährung.


Den Fettverteilungs-Rechner finden Sie hier:

NestleErnährungsstudio


Im folgenden Test von AIQUM handelt es sich um die wissenschaftliche Auswertung Ihrer Figur bzw. Ihres Körpergewichts auch im Hinblick auf evtl. gesundheitliche Risiken.


Haftung/ Impressum Sitemap Aus-Silber kaufen-und-helfen Musikduos
Solisten