Willkommen auf www.heimdiagnose.de

Informationsportal

Gesundheitstests für zu Hause - Heimtests - Schnelltests - Selbsttests


Schimmelpilz-Test

Ca. 30% der 30 Millionen Allergiker in Deutschland haben eine Schimmelpilz-Allergie.


Gerade die frühzeitige Erkennung und Vermeidung von Allergenbelastungen in der Kindheit kann das spätere Entstehen von Krankheiten wie Allergien und Asthma verhindern.

Schimmelpilze sind Kleinst-Organismen.

Sie vermehren sich durch die Abgabe von Sporen an die Luft.

Insbesondere in Innen-Räumen bei hoher Leuchtfeuchtigkeit und warmen Temperaturen können Unmengen von Schimmelpilz-Sporen entstehen, die Gesundheitsschädigungen verursachen können.


Schimmelpilzsporen binden sich an Feinstaub. Der Mensch hält sich fast zu 90% in Innenräumen auf, wo er diesen dann einatmet.

Der Zusammenhang zwischen einer Schimmelpilz-Belastung und Allergien oder Atemwegserkrankungen wurde in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen.

Auch eine vermehrte Infektanfälligkeit, Husten, Fieber und Unwohlsein lassen sich auf Schimmelpilzbelastungen zurückführen.



Testdurchführung
Produktanbieter
Bücher zum Thema Schimmelpilz
Amazon-Angebote gegen Schimmel/ Schimmelpilztests



Zurück

Haftung/ Impressum Sitemap Aus-Silber kaufen-und-helfen Musikduos
Solisten